Disclaimer: Diese Website hat mit Sunflowers, Max Design oder Electronic Arts offiziell nichts zu tun, sondern entspringt rein privater Initiative! Für die Inhalte von Webseiten, auf die über Links von hier aus verzweigt wird, bin ich nicht verantwortlich und distanziere mich hiermit ausdrücklich davon! Mehr...


Mail an Bomi


  Moin, Moin ;)

ANNO 1503 verwendet für SaveGames kryptische Dateinamen der Form "3d9586e0- eb57- 11d6- 83f80105a48375a.sav" (sogenannte "GUIDs"), die eine Zuordnung oder Verwaltung, vor allem aber das Anlegen von Sicherungskopien extrem erschweren.

Deshalb sind nun Bomi's ANNO 1503-Tools entstanden. Hauptaufgabe des Tools ist das Auflisten der SaveGames getrennt nach Profilen und das einfache Anlegen von Sicherungskopien sowie das Umbenennen und Löschen von SaveGames. Darüber hinaus sind ein paar weitere Funktionen beispielsweise im Bereich "Music" geplant, die unter anderem Einstellungen von außerhalb des Spiels erlauben. Das ist aber zum Teil noch "under construction" beziehungsweise hängt vom Feedback und den Wünschen, Anregungen, Meckereien ;) der User ab, die sich hier melden...

!!! Latest News !!!


Es gibt mal wieder ein neues Szenario für ANNO 1503 - Dieter-Robert Kohler setzt die Erfolgsserie "Die Prinzessin" mit Teil IV fort. Mehr dazu hier...

Bomi proudly presents: Nerle's Baumschule! Mehr...

Version 1.10 von Bomi's ANNO 1503-Tools ist raus - siehe unten oder direkter Download hier ...


!!! Wichtige Hinweise !!!
Das Tool erlaubt nicht! die Änderung der Spielnamen, die ihr in ANNO beim Sichern eingegeben habt. Das Dateiformat der SaveGames ist sehr komplex (Chunks unterschiedlichen Aufbaus/unterschiedlicher Länge...) und momentan kaum analysiert oder dokumentiert. Beim unsachgemäßen Zurückschreiben von Änderungen wäre unter Umständen mit Beschädigungen an den Spielständen bis hin zur Unbrauchbarkeit zu rechnen. Deswegen lassen wir da vorerst besser noch die Finger von ;)

Wie eingangs bereits erwähnt, können die SaveGames auch umbenannt werden. Ihr könnt also ein SaveGame "3d9586e0- eb57- 11d6- 83f80105a48375a.sav" umbenennen in "Meine tolle Stadt.sav" oder so. Im Single Player-Modus spielt das unseren Erfahrungen nach keine Rolle - ANNO 1503 lädt die solcherart umbenannten Spiele problemlos und sichert Spielstände auch korrekt in den umbenannten Dateien. Für den Multi Player-Modus werden jedoch laut Max Design/Sunflowers die GUIDs zur Identifikation benötigt. In diesen Fällen dürfen die SaveGames dann natürlich nicht umbenannt werden!

Bomi's ANNO 1503-Tools sind als "Startrampe" ausgelegt. Statt das Spiel direkt zu starten, ruft ihr zunächst "1503Tools.exe" (siehe unten) auf. Im Tool könnt ihr nun Sicherungskopien anlegen, SaveGames umbenennen, alte Spielstände löschen und 'n paar Sachen mehr machen. Über den Button "ANNO 1503 starten" kann das Spiel dann direkt aus dem Tool heraus aufgerufen werden. Es beendet sich nach dem Start von ANNO 1503 automagisch, um nicht unnütz Hauptspeicher zu verbraten...

Noch'n Disclaimer ;)
Bomi's ANNO 1503-Tools sind zwar Freeware, aber trotzdem © by Heinz-Josef Bomanns, Kaltenkirchen, Germany ;) Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für irgendwas und ist für nix, was im Zusammenhang mit diesem Tool auf eurem System passiert, verantwortlich - ihr setzt die Tools auf eigene Gefahr ein! Das Setup kann gerne auf anderen Websites zum Download angeboten werden. Zusätzlich sollte ein Link auf diese Seite aufgenommen werden, damit die Leute hier nach eventuell neueren Versionen, der Doku oder Hinweisen zu den Tools schauen können. Bitte keine direkte Verlinkung zum Setup auf dem Webspace hier - Danke! Die Verteilung des Tools über CDs oder sonstige/ähnliche Medien bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Autors!

Installation...
Zunächst hier klicken (oder Rechtsklick und "Ziel speichern unter" wählen), um das Archiv mit dem Setup (aktuell: v1.10) herunterzuladen. Auf eurem System entpackt ihr das ZIP in ein beliebiges Verzeichnis und startet dort Setup.exe. Folgt dann den weiteren Anweisungen des Installationsprogramms. In Zukunft könnt ihr das Tool dann über Start-Programme aufrufen. Einfacher wäre es allerdings, eine Verknüpfung zu 1503Tools.exe im ANNO 1503-Verzeichnis abzulegen oder sogar den Aufruf von ANNO 1503 in Start-Programme auf 1503Tools.exe umzubiegen... Falls ihr keinen ZIPer habt, hier klicken...

Einsatz...
Nach dem Start zeigt das Tool ein Fenster mit zur Zeit 4 Registerkarten an:

SaveGames verwalten
Auf der ersten Registerkarte "SaveGames" werden alle SaveGames des Spielers aufgelistet, der in ANNO 1503 als aktiver Spieler eingestellt ist. Über die Dropdown-Liste Profil könnt ihr aber ruckzuck auf ein anderes Profil umschalten, zu dem dann die SaveGames in der Liste darunter aufgelistet werden. Über die Dropdown-Liste Sort könnt ihr einstellen, wonach sortiert die Liste angezeigt werden soll. Unter der Liste findet ihr links zwei Buttons zum Löschen und Umbenennen von SaveGames sowie rechts eine Dropdown-Liste Dateiname und einen Button zum Anlegen von Sicherungskopien. Über die Dropdown-Liste könnt ihr das gewünschte Format für die Dateinamen der Sicherungskopien einstellen. Ein Klick auf den Sichern-Button zeigt dann eine Dateiauswahlschachtel an, über die ihr das gewünschte Verzeichnis wählt und gegebenenfalls den Dateinamen anpassen könnt. Neben dem Sichern-Button findet ihr einen Button .ZIP, über den ihr eine Sicherungskopie direkt als komprimierte ZIP-Datei speichern und so bis zu 2/3 Platz sparen könnt. Es erscheint wieder die bekannte Dateiauswahlschachtel, über die ihr Dateiname und Verzeichnis für die Speicherung festlegen könnt. Löschen, Umbenennen, Kopieren und ZIPpen bezieht sich immer auf das in der Liste markierte SaveGame! Sämtliche Einstellungen und Auswahlen wie beispielsweise Dateinamen-Format oder Sicherungs-Verzeichnis werden übrigens zwischengespeichert und beim nächsten Aufruf des Tools wieder vorgegeben, so dass man das nicht immer wieder neu einstellen/auswählen muss...

Darunter gibt es ab v1.10 eine Auswahl In Profil mit einem Kopieren/Verschieben-Button sowie eine Option "Verschieben". Über diese Funktion könnt ihr das aktuell markierte SaveGame in ein anderes Profil kopieren oder - wenn die Option "Verschieben" aktiviert ist - in ein anderes Profil verschieben.

Ebenfalls neu ab v1.10 ist eine "Gambulance"-Funktion: Wenn ein Profil "Gambulance" existiert/eingestellt ist, werden darin eventuell vohandene ZIP-Archive angezeigt und können über einen UnZIP-Button ausgepackt werden. Ihr könnt so die Downloads aus der Gambulance direkt in diesem Profil-Verzeichnis speichern und über die ANNOTools etwas einfacher verwalten. In Verbindung mit der .ZIP-Funktion könnt ihr als Ziel zum Beispiel das "Gambulance"-Verzeichnis auswählen und so eure Uploads für die Gambulance etwas einfacher vorbereiten. Wenn das Profil "Gambulance" eingestellt ist, wird weiterhin ein Link neben der Auswahl angezeigt, so dass man direkt per Browser ins Internet zur Gambulance wechseln kann.

Neu in v1.10 ist schließlich noch eine "Schiffe setzen"-Funktion: Wer noch ältere Spielstände mit "Schiffe=20" hat oder mit der vorgegebenen Anzahl Schiffe nicht auskommt, kann über diese Funktion "cheaten" und bis zu 100 Schiffe einstellen - auf eigene Gefahr und in der Hoffnung, dass das interne Limit des Spiels 100 Schiffe erlaubt ;) Bitte habt beim Einsatz dieser Funktion etwas Geduld - es dauert ein paar Sekunden, bis die Informationen im SaveGame ausgelesen und zur Änderung angezeigt werden!

Music/Songs
Wenn ihr einen Patch ab v1.01 installiert habt, könnt ihr die Verzeichnisse "Music" und "Videos" von CD 2 auf die Festplatte kopieren, damit Songs und Videos nicht mehr von der CD geladen werden müssen. Durch diesen Umstand kann man dann auch eigene Songs oder die alten Songs aus ANNO 1602 für die Duddelei im Hintergrund einbinden. Hier klicken, um zur Seite zu wechseln, wo das genau beschrieben ist...

Auf der zweiten Registerkarte "Music" gibt es dann ein paar Funktionen, um die Musik in ANNO 1503 über das auf die Festplatte kopierte Verzeichnis "Music" beziehungsweise "Music\Normal" zu steuern oder einzustellen:

Hier findet ihr zwei Bereiche "Menü" und "Hintergrund". Ein Doppelklick auf einen Dateinamen in den Listen spielt den dazugehörigen Song ab. Dazu wird der für das System eingestellte Standard-Player für WAV - normalerweise is das der Windows Media Player - verwendet. Über einen Button zwischen den Listen könnt ihr dann noch bei Bedarf die Laustärke-Regelung des Systems starten...

Im Bereich "Menü" könnt ihr den Menü-Song aus- und einschalten oder andere WAVs, die ihr vorher in das Verzeichnis "Music" kopiert habt, als Menü-Song setzen. Im Bereich "Hintergrund" werden die "normalen" ANNO-Songs angezeigt. Diese Songs könnt ihr abspielen oder über den Button "<<" in den Bereich "Menü" kopieren und dort als aktuellen Menü-Song setzen. Weitere Funktionen für diese Registerkarte sind "under construction"...

Optionen
Auf dieser Registerkarte könnt ihr verschiedene Einstellungen für die ANNO 1503-Tools vornehmen:

Die hier vorhandenen Einstellungen für die Pfade lassen sich normalerweise aus der Registry auslesen und vorgeben und sind nur für Systeme gedacht, auf denen das aus irgendwelchen Gründen nicht klappt. Wenn hier etwas angezeigt wird, lasst es bitte unverändert.

Wer noch mit v1.00 oder v1.02 von ANNO 1503 arbeitet, kann die Option "ANNO 1503 mit /w starten" aktivieren - ANNO 1503 wird dann bei einem Klick auf den Button ANNO 1503 starten (unten links) im Fenstermodus gestartet, so dass Taskswitching per Alt-Esc möglich ist. Ab Patch v1.04 ist das nicht mehr notwendig, da diese Möglichkeit dann direkt von ANNO 1503 unterstützt wird.

Über die Auswahl ANNO-Profil könnt ihr hier direkt einstellen, welches Profil beim nächsten Start von ANNO 1503 aktiv sein soll. Im Bereich Datumsformat wird schließlich festgelegt, in welchem Format das Datum in Dateinamen aufgenommen wird. Hier ist eine Option "Jeweils mit Zeitangabe" neu, über die sich mehrere am gleichen Tag gesicherte Spielstände einfacher identifizieren lassen.

Info
Auf der Registerkarte "Info" ist nochmal das hier Gesagte knapp zusammengefasst und ein Hinweis auf die in diesem Tool verwendeten ActiveX-Komponenten der Firma Visison Factory zu finden...

OK, das erstmal dazu ;) Falls irgendwas nicht klappt, ihr Anregungen, Wünsche, Kritik oder so habt, schreibt uns 'ne Mail...

& Kids, April 2003


2002, 2003 © Heinz-Josef Bomanns, Kaltenkirchen, Germany
ActiveX-Komponenten für VB: